Content Marketing · Insights
branding | content creation

DIY Content Creation

Sieht sich der Verbraucher dank dem Angebot schon am Palmenstrand, beim Cocktail schlürfen? Anders ausgedrückt. Erweckt das Angebot Erwartungen für einem positiven Lebenswandel des Verbrauchers? 
DIY Content Creation

by The Hermit

Jun 3, 2024

Ep 1. Content bewerben mit Rethorik und Heldenreise

Heute kann jeder von seinem Schlafzimmer Content kreieren und bewerben. Grafik, Voiceover und sogar Musik kann mit KI augenblicklich „kreiert“ werden. Mit ein bisschen Budget und einer Prise Glück entsteht damit ein Business.

Die Frage kommt daher auf. Wenn alles vom Otto Normalverbraucher selbst hergestellt werden kann, wie können wir die Erfolgschancen noch beachtlich steigern und worauf sollte geachtet werden? Zwei zentrale Punkte.

Erstens. Image: Passt der Content zum Brand Image? Wird die erwünschte Botschaft und Stimmung, in Farbe, Form und Formulierung widergespiegelt?

Zweitens. Palmenstrand: Sieht sich der Verbraucher dank dem Angebot schon am Palmenstrand, beim Cocktail schlürfen? Anders ausgedrückt. Erweckt das Angebot Erwartungen für einem positiven Lebenswandel des Verbrauchers?

Wie erreicht man das? Und welchen Feind müssen wir austricksen? In Episode 2 schauen wir uns das genauer an.

written by

The Hermit

CREATIVE AGENCY

Energetic. Classy. Daring. Fun. Cozy. Whatever your roar is, BE EXPLICIT.

ENTER CULTURE
Sammali Advertising
EIN RUF, LAUTER ALS DER BRÜLLAFFE, HALLT DURCH DEN URWALD DER VERBRAUCHERINTERESSEN. SIE HÖREN DEN NAMEN. DEIN BRAND.

🖤💪☠️

Are you Connected?

Welcome to the Family 
info@sammali.com
+41 71 544 10 11

Junkyard

Content Marketing | Insights
branding | content creation

Weitere Artikel

Pathos: Verkaufstrigger Emotion
Pathos: Verkaufstrigger Emotion

Selbst wenn es um ein Küchenmesser geht, wählen wir aus zwei scheinbar gleichwertigen Messern jenes aus, welches uns mehr „zusagt“.

Logos: Verkaufstrigger Logik
Logos: Verkaufstrigger Logik

Jedes Angebot muss ein Problem lösen. Allein schon das Logik-Prinzip diktiert es.
Als Nächstes kommt der Punkt, bei dem viele scheitern.

Die drei Verkaufstrigger
Die drei Verkaufstrigger

Sieht sich der Verbraucher dank dem Angebot schon am Palmenstrand, beim Cocktail schlürfen? Anders ausgedrückt. Erweckt das Angebot Erwartungen für einem positiven Lebenswandel des Verbrauchers? 

Kommentare

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *