Insights · Psychologie
marketing | verkauf

Die drei Verkaufstrigger

Sieht sich der Verbraucher dank dem Angebot schon am Palmenstrand, beim Cocktail schlürfen? Anders ausgedrückt. Erweckt das Angebot Erwartungen für einem positiven Lebenswandel des Verbrauchers? 
Ep 2. Die drei Verkaufstrigger

by The Hermit

Jun 13, 2024

Ep. 2 Content bewerben mit Rethorik und Heldenreise

In der ersten Episode haben wir von Image (Branding) und Palmenstrand (Lebenswandel) bei Content Creation für Werbezwecke gesprochen.

Die Nachfrage an revolutionären Produkten und Brands wird sich nur steigeren in der Zukunft. Aber, unsere Psychologie bleibt wohl bis auf Weiteres unverändert. 

In ihr steckt ein Feind, den es auszutricksen gilt. Der ewige Zweifler da. Dieser hat drei Gegeneinwände, die es zuerst zu beseitigen gibt. 

Hier kommen die 3 Verkaufstrigger ins Spiel. Diese sind folgende: Logik, Emotion und Glaubwürdigkeit. Auch bekannt als Ethos, Pathos und Logos. Das Model für Rhetorik von Aristoteles. Denn Rhetorik ist und bleibt ein sehr erfolgreicher Verkäufer. Politiker, Anführer und Helden machen davon Gebrauch und jedes Brand sollte sich davon was abschneiden. Verkauf ist im richtigen Moment das Richtige sagen. Dasselbe macht Rhetorik.

Wir sehen uns in Ep. 3, wo wir Trigger Nummer 1 anschauen. Die Logik.

written by

The Hermit

CREATIVE AGENCY

Energetic. Classy. Daring. Fun. Cozy. Whatever your roar is, BE EXPLICIT.

ENTER CULTURE
Sammali Advertising
EIN RUF, LAUTER ALS DER BRÜLLAFFE, HALLT DURCH DEN URWALD DER VERBRAUCHERINTERESSEN. SIE HÖREN DEN NAMEN. DEIN BRAND.

🖤💪☠️

Are you Connected?

Welcome to the Family 
info@sammali.com
+41 71 544 10 11

Junkyard

Insights | Psychologie
marketing | verkauf

Weitere Artikel

Pathos: Verkaufstrigger Emotion
Pathos: Verkaufstrigger Emotion

Selbst wenn es um ein Küchenmesser geht, wählen wir aus zwei scheinbar gleichwertigen Messern jenes aus, welches uns mehr „zusagt“.

Logos: Verkaufstrigger Logik
Logos: Verkaufstrigger Logik

Jedes Angebot muss ein Problem lösen. Allein schon das Logik-Prinzip diktiert es.
Als Nächstes kommt der Punkt, bei dem viele scheitern.

DIY Content Creation
DIY Content Creation

Sieht sich der Verbraucher dank dem Angebot schon am Palmenstrand, beim Cocktail schlürfen? Anders ausgedrückt. Erweckt das Angebot Erwartungen für einem positiven Lebenswandel des Verbrauchers? 

Kommentare

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *